Getreideflocker: LOCKER FLOCKIG IN DEN TAG

Hast du vielleicht unseren Blobeitrag zum Thema Haferbrei gelesen und willst nun noch eine extra Meile mehr für dein Frühstück gehen, dann überlege einmal, ob du deine Haferflocken nicht selber herstellst. Mit einem Getreideflocker. Als Milou bei Uli zum ersten Mal diese Flockmaschine sah, dachte sie im Stillen: man kann’s auch übertreiben. Frische Haferkörner selber flocken, ist der Aufwand nicht ein bisschen viel? Doch sie änderte ihre Meinung aus zwei Gründen: 1. Geschmack und 2. Nährstoffe.


Hier ein paar Hintergrundinfos zu Haferflocken aus der Tüte

Die gekauften Haferflocken aus der Tüte sind nach mechanischer und thermischer Vorbehandlung nicht mehr so wertvoll wie ein frisch geflocktes Korn. Um sie haltbar zu machen, werden sie behandelt. Dabei gehen etliche Nährstoffe verloren und die Qualität der Ballaststoffe lässt nach.

Im ganzen Korn sind die wertvollen Inhaltsstoffe wie Eiweiß, Fett, Vitamine und Mineralstoffe optimal vor dem Verderben geschützt.

Wird die Schale verletzt, wie beim Flocken, wird der fettige Keimling schnell ranzig. Damit Flocken länger haltbar bleiben, werden sie industriell hitzebehandelt. Dadurch verlieren sie nicht nur einen Teil ihrer Nährstoffe wie z.B. Vitamin B. Auch die Quellfähigkeit der Ballaststoffe wird um 60% reduziert. (Ballaststoffe halten lange satt, stabilisieren den Blutzuckerspiegel und wirken wie kleine Putzbesen im Darm).

  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest

WELCHEN GETREIDEFLOCKER WIR EMPFEHLEN

Es gibt etliche Flockmaschinen und Kombigeräte zum Mahlen und Quetschen im Handel. Da wir auch gleich Leinsamen und Hanfsamen mit dem Hafer flocken, empfehlen wir einen Getreideflocker mit Stahlwalzen. Steinwalzen verkleben beim Quetschen von öligen Sorten wie Leinsamen oder Sonnenblumenkerne und müssen mühsam gereinigt werden.

Wir bereiten die Flocken immer frisch zu, da der Keimling beim Oxidationsprozess mit Sauerstoff bitter werden kann und dann unangenehm schmeckt.

Die Flockendichte lässt sich von fein bis grob einstellen und die Handkurbel macht auch Kindern Spaß. Wer eine Großfamilie morgens versorgen möchte, für den eignen sich auch elektrische Flockmaschinen

Menschen, die einen hohen Bedarf auch an Mehlen haben, empfehlen wir ein Kombigerät, das auch schroten, mahlen und quetschen kann.

Wer denkt, dass Flocken am Morgen zu zeitaufwendig ist, den können wir beruhigen. 3 Portionen Haferflocken dauern 1 Minute.

MARKENEMPFEHLUNGEN

Für manuelle Quetschen gibt es Modelle von KoMo, Schnitzer, Eschenfelder, hawos, die wir zum Teil auch vom Design her ansprechend finden. Die elektrischenSchnitz Varianten bestehen aus Metall, Holz oder Kunststoff

Uli hat eine elektrische Getreidemühle und einen elektrischen Flocker, beides von KoMo und aus Holz, in Gebrauch. Milou hat die KoMo Flocino für 119,00€

TIPP: Auch an das gute Leinöl in den Leinsamen kommen wir am besten, wenn die Saat frisch geschrotet wird.

 

WIEVIEL LEBEN STECKT IN DEINEN HAFERFLOCKEN

Um zu testen, wieviel „Leben“ noch in den Haferflocken steckt, haben wir vor zwei Jahren einen Test mit Wasserstoffperoxid durchgeführt. Hierzu brauchte es eine Sondergenehmigung und etliche Vorsichtsmaßnahmen in der Küche. Die frisch geflockten Haferflocken zeigten im Gegensatz zu den gekauften Flocken eine weiße sprudelnde Reaktion. Bei den gekauften Flocken passierte…nix.

Um zu testen, ob es sich bei dem Korn um ein lebendiges Lebensmittel handelt, die Körner in etwas Wasser geben und nach zwei Tagen schauen, ob diese keimen.

DEIN WEG ZUR ERNÄHRUNGSUMSTELLUNG

Eine Ernährungsumstellung ist eine tolle Möglichkeit, ganz viel für deine Gesundheit zu tun. Um dir die Umstellung zu erleichtern, haben wir den 12 Wochen Besser Esser Online Kurs entwickelt.

Wann ist unser ausgeklügelter Kurs etwas für dich?

Wenn du erste Anzeichen von Unwohlsein oder Energielosigkeit verspürst, ist ein idealer Zeitpunkt, deine Gesundheit mit einer Ernährungsumstellung zu unterstützen.

Oder während oder nach einer Krankheit, um deine Gesundheit zu stärken. So wie bei Milou, die nach ihrer Brustkrebserkrankung ihre Ernährung so umgestellt hat, wie wir es in dem Kurs beschreiben.

Wenn es dir super geht und du als Prävention etwas tun möchtest, damit es möglichst lange so bleibt.

Hier erfährst du, was der Besser Esser Online Kurs für dich tun kann.

Er ist keine Diät, sondern eine grundsätzliche Entscheidung für deine Gesundheit!

Pin It on Pinterest